DATENSCHUTZ
Seit dem 25.05.2018 gelten europaweit neue Richtlinien zur Erhebung von Daten, zur Verarbeitung und Weitergabe von Daten und zum Datenschutz. Dieses ist alles in der Datenschutzgrundverordnung (DSVGO) geregelt. Der Trakehner Verband – hier der Trakehner Zuchtbezirk Schleswig-Holstein/Hamburg setzt ebenfalls die Verordnung um. Im nachfolgenden Text klärt der Trakehner Verband bzw. der Trakehner Zuchtbezirk Schleswig-Holstein / Hamburg über die Datenverarbeitung auf. Davon sind auch die Altdatenbestände der bestehenden Mitgliedschaften betroffen. Mit dieser Veröffentlichung kommt der Trakehner Verband bzw. der Trakehner Zuchtbezirk Schleswig-Holstein/Hamburg seiner Aufklärungspflicht nach.
Die Hinweise können im Internet auf der Homepage eingesehen werden. Sofern ein Mitglied keinen Widerspruch gegen die Verwendung der Daten erhebt, geht der Trakehner Verband bzw. der Trakehner Zuchtbezirk Schleswig-Holstein / Hamburg davon aus, dass die Mitglieder mit der Verwendung ihrer Daten im Rahmen dieser Hinweise einverstanden sind.
Hinweise zur Datenverarbeitung
Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen sowie des betrieblichen Datenschutzbeauftragten.
Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch: Verband der Züchter und Freunde des Ostpreußischen Warmblutpferdes Trakehner Abstammung e.V. bzw. den Trakehner Zuchtbezirk Schleswig-Holstein/Hamburg
(Trakehner Verband e.V.) / Registriergericht Amtsgericht Neumünster/ Verbandsnummer: VR 296 Rendsburger Straße 178a 24537 Neumünster Deutschland
E-Mail: Telefon: +49 (0)4321 90270 Fax: +49 (0)4321 902719
bzw. Trakehner Zuchtbezirk Schleswig-Holstein / Hamburg
(als Unterordnung des Trakehner Verbands e. V.)
Zuchtbezirksvorsitzende:
Antonia Döllner, Hof Moholz, Moholz 3, 24809 Nübbel Tel.: +49 4331-4375782 oder +49 172-8872647 Fax: +49 4375783 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Administrator und Datenschutzbeauftragte: Sigrun Wiecha Telefon: ´+49 4821-85112 oder +49 171-7634463 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck und deren Verwendung Der Trakehner Verband bzw. der Trakehner Zuchtbezirk Schleswig-Holstein/Hamburg erhebt, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten seiner Mitglieder im Rahmen der Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Der Trakehner Verband bzw. Trakehner Zuchtbezirk Schleswig-Holstein / Hamburg erhebt folgende Informationen über seine Mitglieder:
• Anrede, Vorname, Nachname, • E-Mail-Adresse, • Anschrift, Geburtsdatum,
• Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk) • sonstige Informationen, die für Durchführung der Mitgliedschaft im Trakehner Verband notwendig sind.
Die Erhebung dieser Daten erfolgt insbesondere
• zur satzungsgemäßen Erfüllung des Zweckes und der Interessen des Trakehner Verbandes; • um Sie als Mitglied identifizieren zu können; • um Ihre Interessen als Mitglied im Trakehner Verband angemessen wahrnehmen zu können; • zur Korrespondenz mit Ihnen;
sowie der Geltendmachung etwaiger Ansprüche gegen Sie;
• die Veröffentlichung dieser personenbezogenen Daten in Publikationen von Organen des Trakehner Verbandes (gedruckte oder elektronische Medien) bzw. Trakehner Zuchtbezirks Schlesw3ig-Holstein / Hamburg sowie die Veröffentlichung der personenbezogenen Daten im Rahmen von Pferdeleistungsschauen und Leistungsprüfungen.
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zur Verfolgung der satzungsgemäßen Ziele und Zwecke des Verbandes und zur Betreuung und Verwaltung der Mitglieder des Trakehner Verbandes erforderlich.
Diese Daten können über eine gekündigte Mitgliedschaft im Trakehner Verband hinaus im Rahmen der satzungsgemäßen Arbeit des Trakehner Verbandes weiter verarbeitet werden.
Die für die Mitgliedschaft vom Trakehner Verband erhobenen personenbezogenen Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht für Vereine gespeichert und danach gelöscht, es sei denn, dass wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO aufgrund von tierzuchtrechtlichen, steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten (HGB, StGB, AO, ZVO, LPO etc.) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind oder Sie in eine darüber hinausgehende Speicherung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO eingewilligt haben.
Weitergabe von Daten an Dritte
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Soweit dies nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung der Mitgliedschaft erforderlich ist, werden Ihre personenbezogenen Daten an angeschlossene Tochtergesellschaften wie die Trakehner GmbH oder die Trakehner Turniersportgemeinschaft TTG e.V. sowie beteiligte Dienstleister weiter gegeben. Die Weitergabe der personenbezogenen Daten erfolgt nur, soweit es für die Durchführung der satzungsgemäßen Aufgaben des Trakehner Verbandes bzw. Trakehner Zuchtbezirk Schleswig-Holstein / Hamburg erforderlich ist.
Hierzu gehört auch die Veröffentlichung dieser personenbezogenen Daten in Publikationen von Organen der FN (gedruckte oder elektronische Medien) sowie die Veröffentlichung der personenbezogenen Daten im Rahmen von Pferdeleistungsschauen und Leistungsprüfungen.
Die weitergegebenen Daten dürfen von den Dritten ausschließlich zu den o.g. genannten Zwecken verwendet werden.
Betroffenenrechte:
Sie haben das Recht • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber dem Trakehner Verband zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass der Trakehner Verband bzw. der Trakehner Zuchtbezirk Schleswig-Holstein / Hamburg die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen darf; • gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre vom Trakehner Verband bzw. Trakehner Zuchtbezirk Schleswig-Holstein / Hamburg verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die
geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht vom Trakehner Verband bzw. Trakehner Zuchtbezirk Rheinland-Pfalz, Saarland, Luxemburg erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen; • gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer beim Trakehner Verband bzw. Trakehner Zuchtbezirk Schleswig-Holstein / Hamburg gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen; •gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer beim Trakehner Verband bzw. Trakehner Zuchtbezirk Schleswig-Holstein / Hamburg gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist; • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und der Trakehner Verband bzw. Trakehner Zuchtbezirk Schleswig-Holstein / Hamburg die Daten nicht mehr benötigt, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben; • gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie dem Trakehner Verband bzw. Trakehner Zuchtbezirk Schleswig-Holstein / Hamburg bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und • gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder des Verbandssitzes wenden.
Cookies
Die Internetseite des Trakehner Zuchtbezirks Schleswig-Holstein / Hamburg verwendet Cookies. Cookies sind Textdateien, welche über einen Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden.
Zahlreiche Internetseiten und Server verwenden Cookies. Viele Cookies enthalten eine sogenannte Cookie-ID. Eine Cookie-ID ist eine eindeutige Kennung des Cookies. Sie besteht aus einer Zeichenfolge, durch welche Internetseiten und Server dem konkreten Internetbrowser zugeordnet werden können, in dem das Cookie gespeichert wurde. Dies ermöglicht es den besuchten Internetseiten und Servern, den individuellen Browser der betroffenen Person von anderen Internetbrowsern, die andere Cookies enthalten, zu unterscheiden. Ein bestimmter Internetbrowser kann über die eindeutige Cookie-ID wiedererkannt und identifiziert werden.
Durch den Einsatz von Cookies kann der Trakehner Zuchtbezirk Schleswig-Holstein / Hamburg den Nutzern dieser Internetseite nutzerfreundlichere Services bereitstellen, die ohne die Cookie-Setzung nicht möglich wären.
Mittels eines Cookies können die Informationen und Angebote auf unserer Internetseite im Sinne des Benutzers optimiert werden. Cookies ermöglichen uns, wie bereits erwähnt, die Benutzer unserer Internetseite wiederzuerkennen. Zweck dieser Wiedererkennung ist es, den Nutzern die Verwendung unserer Internetseite zu erleichtern. Der Benutzer einer Internetseite, die Cookies verwendet, muss beispielsweise nicht bei jedem Besuch der Internetseite erneut seine Zugangsdaten eingeben, weil dies von der Internetseite und dem auf dem Computersystem des Benutzers abgelegten Cookie übernommen wird. Ein weiteres Beispiel ist das Cookie eines Warenkorbes im Online-Shop. Der Online-Shop merkt sich die Artikel, die ein Kunde in den virtuellen Warenkorb gelegt hat, über ein Cookie.
Die betroffene Person kann die Setzung von Cookies durch unsere Internetseite jederzeit mittels einer entsprechenden Einstellung des genutzten Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Ferner können bereits gesetzte Cookies jederzeit über einen Internetbrowser oder andere Softwareprogramme gelöscht werden. Dies ist in allen gängigen Internetbrowsern möglich. Deaktiviert die betroffene Person die Setzung von Cookies in dem genutzten Internetbrowser, sind unter Umständen nicht alle Funktionen unserer Internetseite vollumfänglich nutzbar.
Widerspruchsrecht Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! . Sie können den Widerspruch auch postalisch oder per Telefax an den Trakehner Verband oder die Datenschutzbeauftragte übermitteln.
Markenzeichen Soweit nicht anders angegeben, sind alle Markenzeichen auf dieser Website markenrechtlich geschützt. Dies gilt insbesondere für Marken- und Firmenlogos Dritter.
Verweise und Links Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten (“Links”), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem
Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt daher ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Der Autor hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.
Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren:http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.
Datenschutzerklärung für die Nutzung von YouTube Wir nutzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube. Wie die meisten Websites verwendet auch YouTube Cookies, um Informationen über die Zuschauer der Videos zu sammeln. YouTube verwendet Cookies unter anderem zur Erfassung zuverlässiger Videostatistiken, zur Vermeidung von
Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Weitere Details über den Einsatz von Cookies bei YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube