Am 24.01. trafen sich die Mitglieder der Zuchtbezirkes Schleswig-Holstein/Hamburg zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung. Dem ungewöhnlichen Tag, einem Donnerstag Abend, war es sicherlich geschuldet, dass nur ca. 70 Mitglieder den Weg zum Holstenhallen-Restaurant gefunden hatten. Vom Vorstand des Trakehner Verbandes waren Hans-Wilhelm Bunte und Marion Drache da, die im Anschluß an den Jahresbericht, hier nachzulesen Geschäftsbericht 2019 , aus dem Verbandsgeschehen berichtete. Überlegungen zur besseren Vermarktung von Trakehner Pferden bzw. unsere Pferde zum richtigen Reiter zu bringen. Dazu wird gerade ein APP entwickelt. HW Bunte berichtete über die Überlegungen der FN zu einer eventuellen Reform der HLP.
Neben den neuen Terminen,

ist für den Zuchtbezirk in diesem Jahr die Landesstutenschau am 29. Juni das gößte Projekt. Ein Projekt, das wir nur stemmen können, wenn Sie/ Ihr uns mit allen Kräften und Euren Stuten unterstützt. Die Ausschreibung der Landesstutenschau liegt jetzt vor.Wir freuen uns auf Euch und Eure Stuten ! Im Rahmen der Home and Garden können Sie Ihre Stuten auf dem berühmten Rasen des Derbyparkes präsentieren.